Passen wir zusammen? Expertenrat per SMS

Schon die sprichwörtlichen Weisheiten zeigen: Auf die Frage, wer mit wem zusammenpasst, gibt es keine allgemein gültige Antwort. „Gleich und gleich gesellt sich gern“ – behaupten die einen. „Gegensätze ziehen sich an“ – sind die anderen überzeugt. Zugegeben: Es ist immer von Vorteil, wenn die Gegensätze nicht allzu stark, die Kontraste nicht zu scharf sind. Doch wo sich alles in Harmonie und Wohlgefallen auflöst, geht die Spannung rasch verloren. Passen wir zusammen – diese Frage sollten Sie daher nicht allein im Hinblick auf Gegensätze oder Gemeinsamkeiten stellen. Eine Seelenverwandtschaft äußert sich nicht in dem, was auf den ersten Blick sichtbar ist. Eine langjährige Liebe wächst und reift – auch wenn die ersten Frühjahrsstürme überstanden sind. Welches Potenzial besteht in Ihrer Partnerschaft? Unter welchen Voraussetzungen passen Sie zusammen?

Und so einfach funktioniert es:

Unsere Experten geben Ihnen hierüber gern per SMS Auskunft. Mittels esoterischer Verfahren erhalten Sie einen tieferen Einblick in die Umstände und Chancen Ihrer Partnerschaft.

LOVE [Name] [Geb-Tag] - [Name Partner] [Geb-Tag Partner]

Statt der eckigen Klammern tragen Sie die persönlichen Daten ein, also beispielsweise:

LOVE Eva 04.09.1976 - Sven 11.02.1972

Jetzt müssen Sie Ihre SMS nur noch an uns übermitteln.

Senden Sie Ihre SMS an die Nummer: 82299

Tarif: 1,99 €/SMS inkl. VF-Ant. 0,12 €/SMS, inkl. T-Mobile-Transp.

Und dann heißt es einen kurzen Moment warten, bis Ihre Partneranalyse individuell gedeutet wurde und kurze Zeit später auf Ihrem Handy erscheint.

Formulierungs-Tipp

Bei der Frage "Passen wir zusammen" ist es wichtig, die Nachricht so genau wie möglich zu formulieren. Gute Formulierungen sind z.B.:

  • Ist es der richtige Partner für mich?
  • Wie entwickelt sich unsere Beziehung?
  • Werde ich wieder glücklich?

Hinweis: Bei allen Partnerschaftsfragen ist es wichtig, dass wir den Vornamen und das Geburtsdatum beider Personen kennen.

Passen wir zusammen, oder ist es ein Strohfeuer?

Passen wir zusammen

Passen wir zusammen? Um dies herauszufinden, eignen sich verschiedene Verfahren der esoterischen Lebensberatung. So zum Beispiel das Kartenlegen, bei dem Sie in einer Dreierlegung erfahren, in welchem Verhältnis Sie und Ihr (gewünschter) Partner zueinander stehen und welche Rolle den Umwelteinflüssen dabei zukommt. Mithilfe der Astrologie können Sie errechnen lassen, ob Ihre Geburtsdaten auf einen harmonischen Verlauf der angestrebten Verbindung deuten. Beim Wahrsagen schließlich gibt Ihnen ein Medium darüber Auskunft, welche Eindrücke es im Hinblick auf die gewünschte Liebesbeziehung empfängt. Schon zu Beginn einer neuen Beziehung haben Sie so die Möglichkeit, sich auf Chancen und Gefahren einzustellen.

Das anfängliche Verliebtsein ist von großer Intensität geprägt, Lust, Leidenschaft und Sexualität sind wichtige Bestandteile davon. Auf der zweiten Stufe kehren wir dann in den Alltag zurück. Die Frage – Passen wir zusammen? – stellt sich nun in einer erweiterten Bedeutung. Können wir einander vertrauen, uns auf einander verlassen? Passen unsere Lebensgewohnheiten zusammen? Verfolgen wir ähnliche Ziele, eine ähnliche Lebensplanung? Können wir miteinander streiten? Im Alltag lernen wir Seiten des geliebten Menschen kennen, die uns bis dahin nicht aufgefallen sind. Ein Tick, den wir in der Phase des Verliebtseins besonders mochten, wird plötzlich zu einer störenden Eigenschaft. Wir selbst erweisen uns nicht mehr nur von unserer „Schokoladenseite“. Abwesenheit, Launen, Stress und die Anforderungen des Berufslebens wirken auf die Beziehung ein und es stellt sich immer mehr die Frage "Passen wir zusammen?". Auf dieser Stufe zeigt uns der Liebestest, ob die Liebe weiterhin Bestand haben wird. Stand auf der ersten Stufe die gemeinsame Körperlichkeit, das gemeinsame Erleben und Genießen im Vordergrund, so ist es auf der zweiten Stufe vor allem die Seelenwelt, die wir erforschen und miteinander teilen.

Passen wir zusammen? Erhalten Sie die Antwort per SMS innerhalb weniger Minuten

Auf die zweite Stufe, auf der wir auch das Fremde am Partner kennenlernen und akzeptieren müssen, folgt der Abbruch der Beziehung oder der Übergang auf die dritte Stufe. Diese zeichnet sich dadurch aus, dass wir das geistige Band stärken. Auch auf dieser Stufe stellt sich noch einmal die Frage: Passen wir zusammen? Die Orientierung geht nun wieder stärker in Richtung Zweisamkeit. Ein Passen-wir-zusammen-Test zeigt, ob wir auf einer tieferen Ebene zu einer andauernden Partnerschaft gefunden haben. Die spirituelle Dimension erlangt besondere Bedeutung – auch wenn wir uns dessen nicht unbedingt bewusst sind. Die esoterischen Weisheiten helfen uns, den Partner auf einer geistigen Ebene zu verstehen. Aus der Astrologie erfahren wir, warum ihm bestimmte Persönlichkeitsmerkmale eigen sind. Das Kartenlegen informiert uns, auf welcher Stufe wir stehen und welche Einflüsse für unsere Beziehung gegenwärtig besonders prägend sind. Ein Wahrsager hilft uns, Schwierigkeiten auf ihren Ursprung zurückzuführen und zu überwinden.

Der Liebestest kann zu jedem Zeitpunkt und auf jeder Stufe durchgeführt werden. Am drängendsten stellt sich die Frage – Passen wir zusammen? – zu Beginn einer neuen Liebe. Vor allem dann, wenn wir noch unsicher sind, wenn Schüchternheit uns davon abhält, uns dem Menschen, in den wir verliebt sind, anzuvertrauen. Spätestens aber, wenn sich erste Zweifel melden, ob unsere Entscheidung für einen bestimmten Partner die richtige war. Dennoch sollten Sie eines immer beachten: Die Antwort auf die Frage, ob wir zueinander passen, ist nicht unabänderlich festgelegt. Um die Liebe müssen Sie immer kämpfen – in einigen Verbindungen mehr, in anderen weniger. Ob und in welchem Maße Sie dazu bereit sind, bleibt allein Ihre Entscheidung.