Montag, 23 September 2019

Sternzeichen deuten – wozu?

Das Interesse an Sternzeichen eint sich mit dem Versuch, das eigene Leben besser zu verstehen, das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen. Es liefert sich aus, wer nicht wahrhaben will, dass es Kräfte und Konstellationen gibt, die unser Leben beeinflussen. Diese sind weder gut noch schlecht, wollen uns weder helfen noch zerstören. Wir können sie nutzen, indem wir ihre Wirkung erkennen. Die Arbeit mit den Sternzeichen dient der Erkenntnis: Welche Kräfte sind aufgrund bestimmter Konstellationen hilfreich, welchen besonderen Einflüssen unterliegt eine Person, welche Verbindungen sind anzuraten?

Im Grunde ist dieses Prinzip einfach zu verstehen: Wer schlafen möchte, wird keine Substanzen zu sich nehmen, die ihn wach halten. Wer kurz vor dem Einschlafen ist, wird sich besser nicht ans Steuer setzen. Die Entscheidung gehorcht der Vernunft, die wiederum die gegenwärtigen Umstände in die Bewertung einer Situation per Sternzeichen einbezieht.

Nicht Ihr Schicksal kennen die Sterne, sondern Ihre Möglichkeiten und Chancen

Was wir auf der irdischen Ebene leicht verstehen, weil wir die Ergebnisse aus Erfahrung und Anschauung kennen, lässt sich auch auf die kosmischen Sphären übertragen. Hier wie dort unterliegen wir bestimmten Einflüssen, die unser Handeln begünstigen oder hemmen. Wer sein Sternzeichen, wer das Datum seiner Geburt auf die Minute genau kennt, kann sich von einem Astrologen ein Geburtshoroskop erstellen lassen, das ihm in groben Zügen seinen Lebensweg anzeigt. Verrät unser Sternzeichen, wann und wo werden wichtige Ereignisse eintreten? Wie werden sich bestimmte Planetenkonstellationen auf Entscheidungen, auf Liebes- oder Gesundheitsfragen auswirken? Niemand da draußen führt ein Himmelsbuch, in dem notiert ist, an welchem Tag Herbert und Yvonne einander begegnen. Klar lässt sich aber sagen, welcher Tag aus Sicht der Sternzeichen besonders günstig für eine Begegnung und welcher Verlauf in der Beziehung zu erwarten ist.

Sternzeichen – allgemeine Deutung und/oder Expertise

Sternzeichen zu deuten, gleicht dem Manövrieren eines großen schweren Schiffes. Da ist zunächst die Fahrt übers offene Meer, bei der sich die Richtung allgemein bestimmen lässt. Dies entspricht einer offenen Deutung des Sternzeichens ohne Kenntnis der Geburtsstunden. Es lassen sich Charaktereigenschaften, Tageseinflüsse, das Sternzeichen beeinflussende Aspekte voraussagen. Diese Fahrt über das offene Meer findet sich in Zeitschriften oder bei Hobbyastrologen, die sich mit der Materie oberflächlich befassen. Das Steuer kann hier auch einmal vom Laien übernommen werden. Droht jedoch Gefahr, sind Klippen zu umschiffen oder Stürme zu bestehen, reicht eine solche Lenkung nicht mehr aus. Menschen, die sich in Lebenskrisen befinden, die konkrete Antworten benötigen oder per Sternzeichen die exakte Richtung bestimmen wollen, brauchen Rat und Hilfe von Experten. Dieser wird mit einem Horoskop arbeiten, das individuell auf eine Person abgestimmt ist oder, falls dies nicht möglich ist, weitere Hilfsmittel hinzuziehen. Das Schiff muss nun millimetergenau gesteuert werden.

Was Ihnen die Sterne raten

Wir von Astrosms.de nutzen die Aussagekraft der Sternzeichen im Dienst unserer Kunden. Medial begabte Berater und Beraterinnen helfen Ihnen, Ihr Sternzeichen zu deuten und zu verstehen, Ereignisse in einen Zusammenhang zu stellen. Nutzen Sie Ihre Chance, sich ein Tages-, Wochen- oder Monatshoroskop erstellen zu lassen oder befragen Sie unsere Experten telefonisch oder online zu Ihren wichtigen Themen. Auch eine astrologische Lebensberatung bieten wir Ihnen an. Wir sind für Sie da – mit all unserem Wissen und Können und für jedes Sternzeichen.