Sonntag, 18 August 2019

Partneranalyse Steinbock Frau und alle Sternzeichen

Frau Steinbock…

… wirkt häufig etwas unnahbar, konservativ und kleinkariert. Das ist sie aber gar nicht, sie ist nur etwas unsicher und beobachtet lieber, anstatt sich selbst mitten im Getümmel zu präsentieren. Sie vermeidet es zudem, sich schnell zu binden, denn für kurzfristige Affären oder lockere Abenteuer ist sie nicht der Typ. Somit wird der werbende Partner also erst einmal auf Herz und Nieren geprüft, bevor sie ihm sein Herz öffnet. Und obwohl sie sehr viel Wert auf ihre persönliche Freiheit legt, wird sie dem Mann an ihrer Seite immer eine treue und den Rücken stärkende Gefährtin sein.

Steinbockfrau und Widdermann …
… müssen viele Hürden überwinden, damit Liebe und dauerhaftes Glück Bestand haben. In dieser Konstellation neigt die Steinbockfrau zu übersteigerten Erwartungen. Häufig kann der Widdermann seiner Steinbockfrau trotz größter Bemühungen nichts recht machen. Oft stachelt das dann seine Wut so an, dass er das Handtuch wirft und wutschnaubend davonstürmt.

Lernaufgabe: Mittelwege finden

Steinbockfrau und Stiermann …
… fühlen aufgrund ihrer vielen Gemeinsamkeiten eine tiefe Verbindung zueinander. Vor allem der materielle und häusliche Bereich entstammt der gleichen Lebensauffassung. Die Steinbockfrau fühlt sich von ihrem Stiermann rundum geliebt, er gibt ihr die Sicherheit und die Liebe, die sie für ein glückliches Leben braucht. Ihre Schmeicheleien kommen aus tiefstem Herzen, denn sie bewundert ihren Stiermann aufs Höchste. Sie sieht sich selbst schon deshalb als beneidenswerte Frau, weil sie von ihm geliebt wird.

Lernaufgabe: Liebe überwindet alle Hürden

Steinbockfrau und Zwillingemann …
… lieben und ehren sich. Zwar ist die Steinbockfrau immer wieder versucht, ihren Zwillingemann in seinen für sie einfach zu überschäumenden Aktionen zu bremsen. Er aber schafft es mit seiner charmanten Art meistens, ihr den Wind aus den Segeln zu nehmen. Und das ist das Erstaunliche an dieser Konstellation: Statt aufzubegehren und, wie sonst bei Konflikten üblich, einfach davon zuschwirren, gelingt es dem Zwillingemann hier fast immer, den Spagat zwischen seinem turbulenten Leben und der Fürsorge für sein gemütliches Heim zu schaffen.

Lernaufgabe: Spagat zwischen zwei Extremen

Steinbockfrau und Krebsmann …
… passen gut, aber mit Einschränkung zueinander. Die Steinbockfrau ist immer bemüht, ihrem Krebsmann den Rücken zu stärken. Auch schafft sie es, ihm den Rückzug in seine Welt offen zu halten. Und das, obwohl sie meist große Probleme damit hat, die Intensität seines Gefühlslebens mit ihm zu teilen. Sie ist immer bemüht, ihm nicht nur eine liebevolle Partnerin, sondern auch Freund und Gefährtin zu sein, was den Krebsmann für ihre manchmal unterkühlte Art tausendfach entschädigt.

Lernaufgabe: Empfindsamkeit

Steinbockfrau und Löwemann …
… bremsen sich gegenseitig aus, anstatt Motor füreinander zu sein. Die Steinbockfrau hat kein Verständnis für die extravagante und teilweise ausfallende Art ihres Löwemannes. Und anstatt sich mit seinen Charakterzügen zu arrangieren, möchte sie ihn verändern. Wofür sie auch vor kontinuierlicher und harscher Kritik nicht zurückschreckt. Doch nicht nur ihre Unzufriedenheit, sondern auch die nüchterne Art der Steinbockfrau, die gemeinsame Liebe zu betrachten, geben dem Löwen häufig Anlass, sich seine Anbetung und Schmeicheleien anderswo zu suchen.

Lernaufgabe: Unterscheidungsvermögen

Steinbockfrau und die männliche Jungfrau …
… lieben ihre Liebe meist auf kameradschaftliche Art und Weise. Und das passt in dieser Konstellation auch, denn beiden genügt das. Sie möchten gar nicht so viel Gefühl investieren und konzentrieren sich statt dessen lieber auf die gemeinsame Finanz- und Lebensplanung. Dennoch blühen in dieser Konstellation die fürsorglichen Qualitäten der Steinbockfrau förmlich auf, was der Karriere der männlichen Jungfrau auf jeden Fall sehr zugutekommt.

Lernaufgabe: Liebe ist Freundschaft in potenzierter Form

Steinbockfrau und Waagemann …
… sind häufig frustriert über die Andersartigkeit ihres Partners. Die Steinbockfrau vermisst bei ihrer Waage die Beständigkeit, die Ordnung und das Konservative. Gerne würde sie ihn umerziehen, aber leider reagiert er sehr allergisch auf derartige Versuche. Aufgrund seiner Harmoniesucht vermeidet er aber das große Protestgeschrei und geht statt dessen weiterhin mit fest angelegten Scheuklappen seine eigenen Wege.

Lernaufgabe: Lebenslust

Steinbockfrau und Skorpionmann …
… leben ihre Liebe auf eher praktische Art. Das, was dem einen fehlt, wird vom anderen ausgeglichen. Die realistische Art der Steinbockfrau ist das, was dem Skorpionmann Kraft und Basis für die Umsetzung seiner Lebens- und Berufspläne gibt. Den daraus resultierenden Erfolg teilt er gerne mit seiner Steinbockfrau, die sich durch die Sicherheit an seiner Seite auch in allen Bereichen des Lebens erfolgreich und stark zeigt.

Lernaufgabe: Liebe ist praktisch

Steinbockfrau und Schützemann …
… streiten sich häufig um das liebe Geld. In ihrer nüchternen Art fühlt sich die Steinbockfrau durch den lockeren Umgang ihres geliebten Schützemannes häufig in ihrer Existenzgrundlage bedroht. Ihre Ängste und Sorgen in dieser Hinsicht aber werden von ihrem Partner nur mit teuren Geschenken quittiert. In dieser Konstellation ist häufig nicht fehlende Liebe, sondern mangelnder Respekt die Ursache für eine Trennung oder ein Leben, das nicht mehr miteinander, sondern nebeneinander herläuft.

Lernaufgabe: Akzeptanz

Steinbockfrau und Steinbockmann …
… sind in praktischer Harmonie miteinander verbunden. Die Steinbockfrau wählt ihren Steinbockmann mit Bedacht und auch er prüft sie erst sorgfältig, bevor er sich mit ihr verbindet. Das allerdings ist das einzig Überflüssige, was die beiden jemals in ihrer Beziehung tun werden. Denn diese beiden Tierkreiszeichen harmonieren einfach perfekt miteinander und haben ihre Liebe sowie auch den Alltag auf ganz praktische Art und Weise im Griff. Hier lodert zwar kein heißes Feuer der Leidenschaft, dafür aber gibt ihnen die Liebe ein kuschliges Nest, das sie durchaus ein Leben lang warmhalten können.

Lernaufgabe: Liebe wärmt

Steinbockfrau und der männliche Wassermann …
… haben häufig Schwierigkeiten, den anderen in seiner Wesensart zu akzeptieren. Die Steinbockfrau fühlt sich von ihrem Wassermannpartner nicht wahrgenommen und häufig auch schnell vernachlässigt. Auf diese Frustration reagiert sie dann mit Vorwürfen und Kritik, weshalb aber der männliche Wassermann häufig erst recht das Weite sucht. Und häufig er schon längst abgetaucht, bevor seine Steinbockfrau merkt, dass er seinen Weg schon längst nicht mehr an ihrer Seite geht.

Lernaufgabe: Akzeptanz

Steinbockfrau und Fischemann …
… schenken sich gegenseitig liebevolle Geborgenheit. Die Steinbockfrau hat gerade beim Fischemann ein glückliches Händchen. Denn in dieser Konstellation schafft sie es ganz intuitiv, ihrem geliebten Fischemann all die Zärtlichkeit und Geborgenheit zu geben, die er sich immer schon gewünscht hat. Selbstverständlich wird sie dafür auch die führende Rolle in der Beziehung haben, aber auch das entspricht voll und ganz dem Wesen des Fischemannes. In dieser Liebe findet er alles, was ihm auch für die anderen Lebensbereiche den Rücken stärkt.

Lernaufgabe: Liebe ist Intuition

So funktioniert die SMS-Beratung:

So funktioniert das Kartenlegen per SMS

Sende eine SMS mit dem Keyword ASTRO und Deiner Frage + Name + Geburtsdatum an die Nummer:

82299

(1,99 €/SMS inkl. VF-Ant. 0,12 €/SMS, inkl. T-Mobile-Transp.)

0900242240

(MO Billing 1,99€/SMS)

9292

(MT Billing 3,00 CHF/SMS)

Beispiel: ASTRO Soll ich die Einladung annehmen? Eva 04.09.1976

Deine Vorteile

  • Keine Anmeldung erforderlich
  • Kein Abo-Modell
  • Erfahrene & seriöse Berater

Weitere Artikel