Partneranalyse Stier Mann und alle Sternzeichen

Herr Stier…

… braucht eine gemütliche, kluge und gebildete Partnerin, die auch seinen Hang zur Sparsamkeit und Sammelleidenschaft teilt. Die große Liebe ist für den treuen Stier nicht das wichtigste Kriterium für eine dauerhafte Beziehung. Sondern die Bereitschaft, Sorgen und Probleme des Alltags miteinander zu teilen, anstatt sie durch oberflächliches oder leichtfertiges Verhalten zu vergrößern. Innerhalb einer Beziehung neigt der Stiermann gerne dazu, den alleinigen Führungsanspruch für sich haben zu wollen. Aber mit etwas Diplomatie und reichlich gutem Essen kann es seiner Partnerin durchaus gelingen, diesem Thema die Brisanz zu nehmen.

Stiermann und Widderfrau …
… sind oft so mit der großen Liebe, die sie miteinander verbindet, beschäftigt, dass der Stiermann sich der Dominanz der Widderfrau großzügig unterordnen kann. Sie sind sie wie füreinander geschaffen und, wenn beide sich die entsprechende Mühe geben, die perfekte Ergänzung füreinander.

Lernaufgabe: Harmonie in allen Bereichen

Stiermann und Stierfrau …
… geraten durch ihre beiderseitige phlegmatische Grundhaltung in Gefahr, die Liebe gegen Langeweile einzutauschen. Ab und zu gibt es zwar Abwechslung durch den Kampf um die Vormachtsstellung, aber dennoch braucht der Stiermann viel Diplomatie und Geschick, um seine geliebte Stierfrau auf Dauer in Trab zu halten.

Lernaufgabe: Aktivität

Stiermann und Zwillingsfrau …
… ist eine Beziehung mit vielen Höhen und Tiefen. Der Stiermann hat meist große Schwierigkeiten, die flatterhafte Art seiner Zwillingsdame zu akzeptieren und hält somit mit ständiger Kritik nicht hinterm Berg. Dies aber drängt seine Zwillingsfrau erst recht aus der Beziehung heraus und so hat sie immer weniger Interesse daran, sein gemütliches Heim mit ihm zu teilen.

Lernaufgabe: Toleranz

Stiermann und Krebsfrau …
… sind ein absolutes Traumpaar. Der Stier muss auch gar nicht auf seine Herrschaftsansprüche pochen, denn die Krebsdame überlässt ihm gerne die erste Geige. Beide bemühen sich, materielle Werte zu schaffen und dennoch Raum und Platz für Gemütlichkeit und Luxus zu schaffen. Ein Stier wird seine Krebsfrau stets auf Händen tragen. Auch wenn diese manchmal zu schnell einschnappt, steht einer lebenslangen tiefen und harmonischen Liebe nichts im Wege.

Lernaufgabe: Liebe ist nicht nur ein Traum!

Stiermann und Löwefrau …
… lassen gerne mal die Fetzen fliegen. Hier geht es nicht primär um die Liebe, sondern darum, wer die Vormachtsstellung bzw. das große Sagen hat. Und meist ist es auch die Löwenfrau, die innerhalb dieser Partnerschaft regiert. Da kann sich der Stiermann noch so aufregen, seine Löwenfrau wird immer tun, wozu sie gerade im Moment Lust hat. Und selbst wenn es ein kleines Abenteuer mit einem anderen Mann ist, wird sie das ohne großes Nachdenken oder spätere Reue genießen.

Lernaufgabe: Zurückhaltung

Stiermann und die weibliche Jungfrau …
… passen in allen Lebensbereichen perfekt zueinander. Vor allem in materieller Hinsicht verbindet sie ein gemeinsames Ziel: Sicherung von Wohlstand und Gemütlichkeit. Manchmal allerdings wirkt der Stiermann etwas aufbrausend, denn er kann nur schlecht damit umgehen, dass die weibliche Jungfrau auf der Gefühlsebene schwer zugänglich ist.

Lernaufgabe: Liebe gibt Sicherheit

Stiermann und Waagefrau …
… lieben und streiten sich. Vor allem auch häufig um das Thema Geld, welches dem Stiermann sehr wichtig ist. Er kann mit der verschwenderischen Ader seiner geliebten Waage nicht umgehen und versucht deshalb, sie hier immer wieder bei ihren luxuriösen Wünschen zu bremsen. Das allerdings führt dann bei seiner Partnerin erst recht zu ausschweifendem Verhalten und somit schaukeln sich beide häufig gegenseitig so weit auf, bis die Schwierigkeiten die Liebe überdecken.

Lernaufgabe: Großzügigkeit

Stiermann und Skorpionfrau …
… sind sich von Anfang an einig, dass sie wundervoll zueinanderpassen. Natürlich gibt es in dieser Konstellation immer wieder Machtkämpfe darum, wer denn die Hosen anhat in dieser Beziehung. Aber eigentlich geht es beiden dabei mehr um das Knistern und Feuer, das dadurch entsteht als um die Vormachtstellung selbst. Missverständnisse sind allerdings an der Tagesordnung, die aber für den Stier nicht so wichtig sind, denn er genießt und liebt das gemütliche Heim, das seine Skorpionfrau immer gerne bereit ist, für ihn zu wärmen.

Lernaufgabe: Liebe knistert

Stiermann und Schützefrau …
… müssen häufig über ihren eigenen Schatten springen, um der tiefen Liebe, die zwischen ihnen glüht, gerecht zu werden. Der Stiermann hat wegen seiner Unflexibilität häufig große Probleme damit, der Abenteuerlust seiner Schützefrau gerecht zu werden. Auch fühlt er sich manchmal durch ihre Kontaktfreudigkeit bedroht, schließlich möchte er seine Schützefrau doch am liebsten daheim an seiner Seite wissen, anstatt ihre Gunst und Aufmerksamkeit mit ihren Freunden zu teilen.

Lernaufgabe: Offener sein

Stiermann und Steinbockfrau …
… ergänzen sich vor allem in der materiellen Einstellung. Für beide ist Sicherheit und Wohlstand ein wichtiger Faktor innerhalb der Beziehung und dieser Gleichklang ist häufig auch die Basis für eine dauerhafte Beziehung. Der Stier ist zudem in dieser Konstellation nur zu gerne bereit, alles für das leibliche und seelische Wohl seiner geliebten Partnerin zu tun und bekommt als Dankeschön akzeptiert sie dann gerne seinen Macht- und Führungsanspruch.

Stiermann und der weibliche Wassermann …
… brauchen häufig mehr Energie für die täglichen Kämpfe, als sie durch ihre Liebe wieder aufladen können. In dieser Konstellation steht der behäbige Stiermann häufig wie unter Schock, weil er nicht damit umgehen kann, dass seine geliebte Wassermannfrau sich seinen Wünschen so beharrlich widersetzt. Und manchmal sogar Spaß daran findet, ihn unnötig zu provozieren. Vor allem in Bezug auf Geld und Finanzen, indem sie nur allzu leichtfertig das Geld ausgibt, welches der Stiermann doch für die gemeinsame Zukunft zurücklegen wollte.

Lernaufgabe: Flexibilität

Stiermann und Fischefrau …
… bestätigen miteinander das Sprichwort: Gegensätze ziehen sich an! An ihrer Seite kann der Stiermann sein Leben in allen Facetten genießen, denn seine Fischefrau teilt seine Leidenschaft für Genuss und ein gemütliches Heim. Manchmal allerdings schießt er bei seinen Herrschaftsansprüchen über sein Ziel hinaus und merkt dabei nicht, dass seine geliebte Fischefrau leidet, ohne ihn darüber zu informieren.

Lernaufgabe: Den Blick für die Liebe schärfen

So funktioniert die SMS-Beratung:

So funktioniert das Kartenlegen per SMS

Sende eine SMS mit dem Keyword ASTRO und Deiner Frage + Name + Geburtsdatum an die Nummer:

82299

(1,99 €/SMS inkl. VF-Ant. 0,12 €/SMS, inkl. T-Mobile-Transp.)

0900242240

(MO Billing 1,99€/SMS)

9292

(MT Billing 3,00 CHF/SMS)

Beispiel: ASTRO Soll ich die Einladung annehmen? Eva 04.09.1976

Deine Vorteile

Weitere Artikel